ZuchtData

Die ZuchtData EDV-Dienstleistungen GmbH wurde am 11. April 2001 als 100%-Tochter der RINDERZUCHT AUSTRIA gegründet. Sie übernimmt im Namen der RINDERZUCHT AUSTRIA wichtige Aufgaben im Bereich der Zuchtwertschätzung, Herdebuchführung und Leistungskontrolle. Weiters ist der Bereich Forschung und Innovation hier angesiedelt.

Aufgaben im Bereich Zucht

  • Durchführung und Weiterentwicklung der Zuchtwertschätzung für Milchleistungsmerkmale, Fleischleistungsmerkmale und Fitnessmerkmale für die Rassen Fleckvieh, Braunvieh, Pinzgauer, Grauvieh und Holstein Friesian, sowie der Fleischleistungsmerkmale für die Fleischrassen.
  • Evaluierung und Überwachung der Zuchtprogramme für die Rassen Fleckvieh, Braunvieh, Pinzgauer, Grauvieh und Holstein Friesian

Aufgaben im Bereich Leistungsprüfung und Herdebuchführung

  • Weiterentwicklung der RDV-Software und der Berichte
  • Speicherung und Verarbeitung der Leistungskontroll- und Herdebuchdaten in einer zentralen Onlinedatenbank
  • Produktion von Leistungskontrollberichten und Versand dieser Berichte
  • Bereitstellung der notwendigen Leitungsanbindungen zum Zugriff auf die zentrale Datenbank
  • Erstellung von Auswertungen aus dem zentralen Datenbestand für Landeskontrollverbände, Zuchtverbände, Landwirtschaftskammern, ZAR und Wissenschaft
  • Herdebuch Austria: Online-Plattform für Betriebe zur Veröffentlichung von Abstammung und Leistungsdaten

weitere Aufgaben

  • Verantwortlich für den Bereich Innovation und Forschung der RINDERZUCHT AUSTRIA
  • Entwicklung und Bereitstellung von Online-Anwendungen und Apps - z.B.: RDV-Portal und RDV-Classic, LKV-Herdenmanager, OptiBull, Klauenprofi, Effizienz-Check, App4LKV, ZVB-mobil, Kuh4You