Leidenschaft. Für Generationen.

Die RINDERZUCHT AUSTRIA ist die Interessenvertretung der über 22.000 österreichischen Rinderzüchterinnen und Rinderzüchter. Mitglieder sind die Rinderzuchtverbände, Landeskontrollverbände, Landwirtschaftskammern, Besamungsorganisationen und Rassenarbeitsgemeinschaften. Der unabhängige Dachverband wurde 1954 als „Zentrale Arbeitsgemeinschaft österreichischer Rinderzüchter“ gegründet. Die wichtigsten Aufgaben sind: Interessenvertretung, Herdebuchführung, Leistungsprüfung, Zuchtwertschätzung, Marketing, Forschung, Bildung.

Aktuelle Meldungen

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

| Marlene Suntinger

KlaueCheck – Benchmarking der Klauengesundheit für Österreichs RinderzüchterInnen

Benchmarking ist ein Instrument, das es ermöglicht die eigenen Ergebnisse mit einer entsprechenden Vergleichsgruppe und den „Klassenbesten“ bzw. „Klassenschlechtesten“ zu vergleichen. Ziel ist es dabei, zu Verbesserungen zu motivieren, z. B. bei der Klauengesundheit in Milchviehbetrieben.

weiterlesen

| BMLRT

Weniger Betriebe in allen Bundesländern bei leicht steigender Milchanlieferung

Die Milchlieferanten gingen im Jahr 2021 um 3,4% zurück, die Anlieferung blieb mit einem Plus von 0,5% nahezu stabil. In Oberösterreich gibt es ein Viertel aller Milchbetriebe, die knapp ein Drittel der angelieferten Milch erzeugen.

weiterlesen

| Lukas Kalcher

Moosbrugger einstimmig als Landwirtschaftskammer Österreich-Präsident wiedergewählt

Bei der Vollversammlung der LKÖ wurde der amtierende Präsident, Josef Moosbrugger, einstimmig für eine weitere Funktionsperiode von vier Jahren wiedergewählt. Versorgungssicherheit als Zukunftsthema - auch Vizepräsidenten bei Vollversammlung bestätigt

weiterlesen

| Lukas Kalcher

Tierschutz- und Tiertransportgesetz passiert Ministerrat

Das Tierschutz- und Tiertransportgesetz wurde in den vergangenen Monaten einer intensiven Überarbeitung unterzogen. Die wesentlichen Änderungen erfahren Sie in diesem Artikel.

weiterlesen

Termine und Veranstaltungen

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Freistadt (OÖ)

Weltkongress der Fleckviehzüchter

Fleckvieh Austria und der Weltvereinigung der Fleckviehzüchter teilen mit, dass Österreich mit dem Welt-Simmental-Fleckvieh-Kongress und der Bundesfleckviehschau zwei herausragende Veranstaltungen ausrichten wird. Österreich ist von 30. August bis 4. September 2022 Gastgeber des Welt-Simmental-Fleckvieh-Kongress.

weiterlesen

21105

Zuchtbetriebe

430460

Herdebuchkühe

9254000

kg Milch/Tag

Versteigerungen

Versteigerungshalle Zwettl
Rinderkompetenzzentrum Freistadt
Versteigerungshalle Ried im Innkreis
weitere Versteigerungen

Unsere Marken

Kuhrier

Alle drei Wochen informiert der KUHRIER - Das Magazin der österreichischen Rinderzucht - über wichtige Agrarthemen in unserem Land. Wenn auch Sie zukünftig informiert werden wollen, können Sie hier den kostenfreien Newsletter der RINDERZUCHT AUSTRIA abonnieren.

Kuhrier-Archiv

Newsletter abonnieren

Was ist die Summe aus 2 und 9?