Leidenschaft. Für Generationen.

Die RINDERZUCHT AUSTRIA ist die Interessenvertretung der über 21.000 österreichischen Rinderzüchter:innen. Mitglieder sind die Rinderzuchtverbände, Landeskontrollverbände, Landwirtschaftskammern, Besamungsorganisationen und Rassenarbeitsgemeinschaften. Der unabhängige Dachverband wurde 1954 als „Zentrale Arbeitsgemeinschaft österreichischer Rinderzüchter“ gegründet. Die wichtigsten Aufgaben sind: Interessenvertretung, Herdebuchführung, Leistungsprüfung, Zuchtwertschätzung, Marketing, Forschung, Bildung.

Unsere Marken

Aktuelle Meldungen

| Roswitha Eder

Versicherungsdeckung

Rinderhaltende Betriebe sind das ganze Jahr über vielen Risiken ausgesetzt. Trotz bester landwirtschaftlicher Praxis ist es oft nicht möglich zu verhindern, dass Tierseuchen eingeschleppt werden, eine infektiöse Tierkrankheit ausbricht oder ein Tier verendet.

weiterlesen

| Lukas Kalcher

Rindersamen

Österreichweit gibt es derzeit fünf Besamungsstationen sowie 13 Samendepots, die Mitglied bei der RINDERZUCHT AUSTRIA und für den Innergemeinschaftlichen Handel (IGH) gemäß EU RL 88/407 zugelassen sind. Über diese Besamungsdienstleister wurden im Jahr 2022 wurden 1,227.854 Samenportionen abgesetzt, um 9.574 Portionen bzw. um 0,8 % weniger als im Vergleich des Vorjahres.

weiterlesen

| Roswitha Eder

Milchproduktion

Laut Agrarstrukturerhebung 2020 stammen dreiviertel der von österreichischen Betrieben angelieferten Milch von Milchkühen, die in Laufställen gehalten werden.

weiterlesen

| Roswitha Eder

Tierwohlsiegel – Berglandwirtschaft auf Abstellgleis

In Deutschland hat die Diskussion zur Kombinationshaltung (Alm, Weide und/oder Auslauf mit Anbindehaltung) mittlerweile dramatische Ausmaße angenommen. Diese Entwicklung breitet sich auch immer mehr auf Österreich aus.

weiterlesen

Versteigerungen

Versteigerungshalle Dornbirn
Zollfeldhalle St. Donat
Versteigerungshalle Ried im Innkreis
Versteigerungshalle Zwettl
Rinderkompetenzzentrum Freistadt
Greinbachhalle
weitere Versteigerungen

21105

Zuchtbetriebe

430460

Herdebuchkühe

9254000

kg Milch/Tag

Kuhrier

Alle drei Wochen informiert der KUHRIER - Das Magazin der österreichischen Rinderzucht - über wichtige Agrarthemen in unserem Land. Wenn auch Sie zukünftig informiert werden wollen, können Sie hier den kostenfreien Newsletter der RINDERZUCHT AUSTRIA abonnieren.

Kuhrier-Archiv

Newsletter abonnieren

Bitte addieren Sie 2 und 2.