Leidenschaft. Für Generationen.

Die RINDERZUCHT AUSTRIA ist die Interessenvertretung der über 22.000 österreichische Rinderzüchterinnen und Rinderzüchter. Mitglieder sind die Rinderzuchtverbände, Landeskontrollverbände, Landwirtschaftskammern, Besamungsorganisationen und Rassenarbeitsgemeinschaften. Der unabhängige Dachverband wurde 1954 als „Zentrale Arbeitsgemeinschaft österreichischer Rinderzüchter“ gegründet. Die wichtigsten Aufgaben sind: Interessenvertretung, Herdebuchführung, Leistungsprüfung, Zuchtwertschätzung, Marketing, Forschung, Bildung.

Aktuelle Meldungen

| Lukas Kalcher

Aktualisierung der Grenzwerte für die Fütterungskontrolle im LKV-Tagesbericht

Der LKV-Tagesbericht ist ein einfaches Hilfsmittel zur Beurteilung der Energieversorgung von Kühen. Neue wissenschaftliche Arbeiten zeigen, dass die bisher verwendeten Grenzwerte zur Beurteilung der Versorgungslage nicht mehr zeitgemäß sind. In einem aktuellen Forschungsprojekt wird die Anwendung der neuen wissenschaftlichen Empfehlungen an Milchprobenergebnissen aus der österreichischen LKV-Kontrolle getestet.

weiterlesen

| Lukas Kalcher

Wir gratulieren: Dr. Gerhard Poschacher ist 80 Jahre

Prof. Dipl- Ing. Dr. Gerhard Poschacher feiert am 24. Jänner 2022 seinen 80. Geburtstag. Als langjähriger Weggefährte der RINDERZUCHT AUSTRIA und der Zentralen Arbeitsgemeinschaft der österreichischen Geflügelwirtschaft gratulieren wir sehr herzlich!

weiterlesen

| Lukas Kalcher

D4Dairy-Konsortium hat Wissenschaftler des Jahres 2021 an Bord

Das D4Dairy-Forschungskonsortium hat ein prominentes Mitglied. Komplexitätsforscher Peter Klimek vom Complexity Science Hub (CSH) Vienna und der Medizinischen Universität (MedUni) Wien wurde zum österreichischen Wissenschaftler des Jahres 2021 gewählt. Wir gratulieren!

weiterlesen

| LKV Austria

Qplus-Kuh - Jahresbericht Milch

Da derzeit alle Kontrollbetriebe mit Milchleistungsprüfung die Jahresberichte Milch erhalten, möchten wir in diesem Artikel auf wichtige Details wie zum Beispiel auf notwendige Maßnahmen bei der Überschreitung von gewissen Kennzahlen hinweisen.

weiterlesen

Termine und Veranstaltungen

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Wintertagung des Ökosozialen Forums

KUHLE SACHE 2.0: Grünland- und Viehwirtschaft jung gedacht – jung gemacht

Auch das Spezialpaket für junge und angehende LandwirtInnen geht von 02. bis 03. Februar 2022 in die nächste Runde!

weiterlesen

21105

Zuchtbetriebe

430460

Herdebuchkühe

9254000

kg Milch/Tag

Unsere Marken

Kuhrier

Alle drei Wochen informiert der KUHRIER - Das Magazin der österreichischen Rinderzucht - über wichtige Agrarthemen in unserem Land. Wenn auch Sie zukünftig informiert werden wollen, können Sie hier den kostenfreien Newsletter der RINDERZUCHT AUSTRIA abonnieren.

Kuhrier-Archiv

Newsletter abonnieren

Bitte rechnen Sie 5 plus 3.